Sleepy Eyes nachrüsten

Benötigtes Material :

ca. 1,5m zweiadriges Kabel ( 2 x 1,5mm )

1 Sicherungshalter , 2 Kabelschuhe , 2 Kabelstecker

1 Kippschalter

Die 30A Sicherung für die Stellmotoren der Klappi`s ziehen.

Das Kabel wie abgebildet mit dem Sicherungshalter verbinden.

Das Kabel dann durch den oberen Blindstopfen an der Spritzwand ziehen und dort hin verlegen wo ihr den Schalter montieren möchtet.

In diesem Fall ist es ein kleiner Kippschalter in Staufach der Armauflage

ACHTUNG : Verwendet einen Schalter der auf mind. 30A ausgelegt ist oder benutzt ein Arbeitsstromrelais.

Nun geht es im Motorraum weiter " ACHTUNG damit es keinen Kurzschluß gibt erst nachdem ihr den Schalter angeschlossen habt, die Elektrik anschließen"

Die 30A Sicherung in den Sichrungshalter einsetzten und die beiden Kabelstecker dort einstecken wo zuvor die Sicherung saß

Nun noch am Deckel des Sichrungskasten ein kleines Stück wegschneiden damit das Kabel beim zu klappen nicht eingequetscht wird.

Deckel zu und fertig

Wenn nun der eingebaute Kippschalter auf "Aus" gestellt wird und man das Licht einschaltet oder den Druckknopf auf der Konsole drückt passiert erst mal nix.

Wenn ihr jetzt den Kippschalter kurz  "aus" "ein" "aus" schaltet bekommen die Motoren entsprechend nur kurzzeitig Strom und Fahren nur ein Stück raus.

Stellt ihr den Kippschalter auf "Ein" ist wieder alles beim alten.

Denkt bitte daran, jeder Schraubt auf eigene Gefahr und sollte wissen was er tut  ggf. sollte man diese Arbeit von einer Fachwerkstatt durchführen lassen, KEINE Haftung unsererseits !!!!!!!!!!!!!